Aktuelles

So erreichen Sie uns - Übersicht

Beratung telefonisch erreichbar
Bedingt durch die aktuelle Situation mit dem Corona-Virus musste auch die AKTION – Perspektiven ihre verschiedenen Beratungsleistungen neu gestalten.
Für Aktino, die Kontakt- und Beratungsstelle Gießener Nordstadt und die Sozialberatung im Nordstadtzentrum sind persönliche Beratungsgespräche und Begleitungen nach Terminvereinbarung wieder möglich.Aktino ist unter 0641 – 9 31 24 69, die Sozialberatung unter 0641 – 9 69 97 88 16 zu erreichen. Das Müttercafé und Gruppenaktivitäten laufen derzeit noch in reduziertem Umfang.

Stichwort: 

Telefonische Beratung

Leider müssen auch wir bedingt durch die aktuelle Situation mit dem Corona-Virus unsere Beratungsleistungen neu gestalten.
Persönliche Beratungsgespräche und Hausbesuche sind derzeit im Regelfall nicht möglich. Die Beratung erfolgt telefonisch.
In dringenen Ausnahmefällen finden wir sicher Lösungen, um Sie z.B. per Skype zu kontaktieren.

Stichwort: 

Gesamtprogramm 2020 Gruppenangebote für Eltern

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise die für März und April 2020 geplanten Veranstaltungen auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.
Angemeldete Teilnehmer*innen werden von uns kontaktiert.

Das neue Jahresprogramm 2020 der Gruppenangebot für Eltern, die Entlastung suchen ist fertiggestellt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Den Gesamtflyer und Informationen zu den insgesamt 10 Veranstaltungen finden Sie unter Beratung / Gruppenangebote für Eltern

Stichwort: 

Neues Projekt 2020: AKTION KiM

Ab 01.01.2020 bieten wir Beratungs- und Unterstützungsangebote für KInder von Inhaftierten und ihre Bezugspersonen in Hessen an. Das Projekt AKTION KiM - Kinder im Mittelpunkt wird gefördert von der Aktion Mensch (2020 - 2022). Betroffene Familien sowie Kooperationspartner erreichen das Beratungsteam unter 0641 - 7 10 29. Ausführliche Informationen folgen in Kürze.

Stichwort: 

Seiten