Stellenangebote

Pädagogische Mitarbeiter*innen (w/m/d) zum 01.01.2023:

  • Landesfachstelle Hessen im "Netzwerk Kinder von Inhaftierten" (Teilzeit, 25 WStd.)
    Die AKTION – Perspektiven e.V. ist ab 2023 Träger der neuen Landesfachstelle Hessen, die im Rahmen des Projekts „Netzwerk Kinder von Inhaftierten“ aufgebaut wird. Gemeinsam in einem Team mit einer erfahrenen Kollegin setzen Sie das umfangreiche Konzept vorerst in drei hessischen Standorten von Justizvollzugsanstalten / Modellregionen um. Zum Aufbau einer verbesserten Versorgungsstruktur beraten Sie Fachkräfte aus Jugendhilfe und Justizvollzug, führen Sensibilisierungs- und Fortbildungsveranstaltungen durch und initiieren neue Angebote für betroffene Kinder und Familien innerhalb und außerhalb der Haft. Auch die Erstberatung von Angehörigen gehört zu Ihren Aufgaben.
     
  • Ambulanten Erziehungshilfe (Teilzeit, mind. 25 WStd.)m Stadtgebiet von Gießen und im Landkreis Gießen zur Individuelle Betreuung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ in ambulanter Form nach dem SGB VIII als Sozialpädagogische Familienhilfe (§31), Erziehungsbeistand (§ 30) oder im Rahmen einer Eingliederungshilfe (§ 35a)

 

Honorarkraft für die Abendbetreuung im Wohnheim für junge Männer in Gießen (ab sofort)
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine neue Honorarkraft für die Abendaufsicht für das pädagogisch betreute Wohnheim für junge Männer in Gießen. Weitere Einzelheiten in der nebenstehenden Ausschreibung.
Für weitere Fragen rufen Sie uns gerne an.

Studentische Honorarkraft für den EDV-Support ab sofort
Die Aufgaben umfassen:

  • EDV-Support der Arbeitsbereiche in Gießen und Wetzlar
  • PC-Wartung und Fehlerbehebung mit Dokumentation
  • Aufträge nach Absprache, z.B. Neueinrichtung von Hardware, PC’s, Fax, Software-Updates

Erwünschte Voraussetzungen:

  • Studierende Informatik mit entsprechenden Kenntnissen und Praxiserfahrung
  • Zuverlässigkeit und Kompetenz zur selbständigen und zielorientierten Arbeit

Für weitere Fragen rufen Sie uns gerne an.

Studentische Honorarkräfte für die Kinderbetreuung bei Gruppenangeboten für Eltern:
Über qualifizierte Bewerbungen von Studierenden in pädagogischen Disziplinen (mit Lebenslauf, ggf. Zeugnissen und Terminwunsch) für die Kinderbetreuung bei den verschiedenen Seminaren und Veranstaltungen freuen wir uns schon heute. Bitte schreiben Sie uns per E-Mail an info[at]verein-aktion.org.
Für weitere Fragen rufen Sie uns gerne an.

Praktika:
Wir bieten in unseren pädagogisch betreuten Wohnheimen für junge Frauen bzw. junge Männer Praktikumsmöglichkeiten für angehende Pädagog*innen im Rahmen der studienbegleitenden Fachpraktika (300/400 Stunden, z.B. Studiengang "Soziale Arbeit B.A. bzw. M.A." bzw. "Außerschulische Bildung" in Teilzeit (semsterbegleitend), siehe nebenstehende Infos) sowie integrierte Praxissemester (z.B. 6 Monate Vollzeit) an. 

Bewerbungen für unsere Praktikumsplätze nehmen wir gerne entgegen. Praktika sind möglich:

  • im Wohnheim für junge Frauen ab Februar 2023
  • im Wohnheim für junge Männer ab Herbst 2022

Kurzpraktika (z.B. 4 Wochen, Schüler*innen-Praktika) führen wir  n i  c h t  durch.
In der ambulanten Betreuung und im Beratungsbereich sind Praktika  bei uns  n i c h t  möglich.

Weitere Informationen siehe Ausschreibungen Praktika sowie auf telefonische Anfrage (0641/71020).